Fröhlicher, talentierter „kleiner Mann“ sucht noch seine Lieblingsmenschen!

Donovan  beobachtet sehr gerne seine Umwelt, lernt sehr schnell und steckt voller Lebensfreude.  Ein aufgewecktes  kleines Kerlchen und wunderschön sowieso …

Bitte nur telefonische Anfragen unter Telefon Nummer 0471 73334.

Neuigkeiten von den Bommelchen (Beauty „Toffee“ von den Havenwelten & „Fiete“ /Nocona vom Suderholz!

C.G. Lynn „Biscuit“ von den Havenwelten besteht den Wesenstest und
die Formwertbeurteilung mit  „Vorzüglich“ in Bad Münder .

Wundervoll, wir freuen uns sehr, feinsinniges Mädchen mit enormer Ausdauer.

Sonnige Herbsttage genießen … Lernpausen im Freien!

Die Bommelchen erkunden quietsch vergnügt den Garten und ganz nebenbei hilft auch der eine oder andere bei der „Hausarbeit“. Die Bestückung des Wäscheständers wird inspiziert … Wäsche-Beute mit den spitzen Zähnchen ergattern, damit um die Wette rennen, Haken schlagen und bremsen üben …. auch die aufgestapelten  Wäscheberge erfüllen ihren Zweck und bieten beste Rückzugsmöglichkeiten für Lernpausen …

Mogli hat seine ganz eigene Vorstellung; Erstmal zuschauen, was die Geschwister so für Strategien haben, um schließlich eigene Ideen zu entwickeln … ein Badehandtuch mit beiden Vorderpfoten ergreifen … lässt sich prima als Liane nutzen …  jippie jey … abrutschen und landen … schwerelos!

Refugium erweitert … mit Leidenschaft entdecken!

Die Bommel Dees entwickeln sich weiterhin prima. Die Vokale-/Taktile Kommunikation üben die Kleinen täglich mit großer Ausdauer … ein Schauspiel der ganz besonderen Art. Bewusst  werden die neuen optischen Reize wahrgenommen und anschließend gründlich mit der kleinen Nasen untersucht. Der riesige Teddy , der da plötzlich im Auslauf liegt,  riecht ganz anders als die „Mama“ und Milch gibt es da auch nicht … kann schon mal lautstark kommentiert werden . Auch die anderen  „Kuscheltiere“ bieten ein super gutes Versteck und prima Gelegenheit zum drüber und drunter klettern … die motorischen Fähigkeiten spielerisch optimieren.

Mühelos den Tag verbringen … Hingucker-Tag!

Seelenruhig  verbringen die Bommel Dees ihren Tag. Ist ja für alles gesorgt … bis der Hunger kommt … dann werden die Kleinen aktiv… beinahe synchron setzen sie sich in Bewegung … eine geräuschvolle Stimmung kommt auf … in den unterschiedlichsten Tönen. Die Welpenkiste scheint zu beben … bis Toffe das Prozedere, alleine durch ihre Anwesenheit, beendet.

Mir nichts dir nichts hat sich blitzschnell jeder einen Platz an der Milchbar gesichert … Mogli hingegen gähnt ausgiebig, ohne viel tamtam, begibt er sich elegant in Richtung Futterquelle, um sich die wohl-temperierte Milch schmecken zu lassen.  Ein wohliges Gefühl macht sich im Familienverbund breit und schwups schlafen alle am wärmenden Bauch von Mama ein.

.. und am Donnerstag war der lang ersehnte Hingucker-Tag  … gekonntes Zwinkern … Funkelperlen Augen … zum dahin schmelzen … detailverliebt!

Wahrhaftig, kraftvolle September-Bommelchen – Verwunderung über Dschungelbuch‘s Mogli…

06.09. Toffee ist echt großartig.  In der Natur – direkt unter den „Lebensbäumen“ den ersten Bommel Dee ganz relaxed zur Welt bringen, um dann ins Wohnzimmer zu laufen und den zweiten Bommel direkt auf meiner Schlafliege das Licht der Welt erblicken zu lassen … mal eben  … oder ganz klassisch den dritten Bommel Dee in der Wurfkiste … ich komme aus dem Staunen kaum raus… offensichtlich hat Toffee ihren Plan im Kopf, wo die Dee’s geboren werden… so wie Toffee halt ist… Prioritäten setzen …ihre mentale Stärke ist unglaublich, ihre Kondition sowieso und wie immer… das Beste zum Schluss !

Unser Nachzügler, der neunte Bommel Dee…. lag ganz plötzlich, quietschfidel und pitschnass zwischen den Geschwistern… Ich habe mich ausschließlich im „Welpenzimmer“ aufgehalten, bis auf einige Minuten … da brauchte ich einen Koffeinschub. Während dessen hat Toffee den „Kleinen Mann“ komplett alleine geboren, abgenabelt,versorgt… und zwischen den Geschwisterchen gemogelt….fein säuberlich eingereiht …

Tse … ich habe noch nie so oft bis 8 gezählt … plus 1. Aufgrund meiner Schlafdefizite vergingen einige Minuten für diese simple Additionsaufgabe …. und … ja,
9 Welpen liegen nun in der Wurfkiste… zauberhaft, er heißt von nun an „Mogli“!

Toffee, liebste Wuchtbrumme, du steckst voller Wunder …

Face to Face … mit Folgen!

Augenaufschlag, kurzes imponieren … entspannte Atmosphäre …  zwei Nordlichter lernen sich kennen.  Face und Toffee, amüsieren sich prächtig. Rasantes heranpreschen, um die „Wette“ laufen,  Territorium checken, Schnüffelrunde …

Face zeigt sich von seiner charmantesten Seite, um dann Toffee im Sturm zu erobern.
Herzlichen Dank, liebe Bettina, unsere Hunde sind bezaubernd.

Toffee ist trächtig und hat schon einen kleinen „kugeligen“ Bauch!

Happy Birthday, Purzellinis!

Liebe Ayuna, Tilda, Maite, Eddie, Kalle, Sam, Rico, Luke, Sam , herzlichen Glückwunsch zum 3. Geburtstag.
Wir wünschen euch weiterhin alles Liebe und Gute, genießt den schönen Sommertag.

Neuigkeiten von den Bommelchen (Beauty „Toffee“ von den Havenwelten & „Fiete“ /Nocona vom Suderholz!

Susanne und „Smilla“ Gladys von den Havenwelten bestehen den Wesenstest mit Bravour!

Herzlichen Glückwunsch, dass habt ihr beide super gemacht.

Die ersten Röntgenergebnisse sind da:

„Lavi“ Glory von den Havenwelten

A 2/A 2   ED frei/frei

„Biscuit“ Grammy von den Havenwelten

A 2/A 2   ED frei/frei

Großartig, wir freuen uns sehr!!

Abschied und Neubeginn …

… jedem Wurf naht der Abschied, ich möchte es nicht Abschied nennen, sondern “auf geht’s … in eine neue spannende Welt”, mögen all unsere “Bauchzwerge”  stets Fülle in allen Lebensbereichen  mit Euch erleben.

Wir haben unser Bestes gegeben, um die kleinen G’chen auf Ihr Leben vorzubereiten, sie haben gelernt uns Menschen zu vertrauen und ich weiß, alle werden in ihren Familien bestens aufgehoben sein.

Liebsten Dank an unsere “Welpeneltern”, für die vielen wundervollen Fotos, Videos, die so herzlich geschriebenen Worte und Eure guten Gedanken … uns macht das sehr glücklich!